ICF-Code b122


Code

Text

b122

Globale psychosoziale Funktionen

Sich über das gesamte Leben entwickelnde allgemeine mentale Funktionen, die für das Verständnis und die konstruktive Integration jener mentalen Funktionen erforderlich sind, die zur Bildung interpersoneller Fähigkeiten führen, welche für den Aufbau reziproker sozialer Interaktionen, die sinnvoll und zweckmäßig sind, benötigt werden
Inkl.: Störungen wie bei Autismus



Tests und Methoden mit Bezug zu v.g. ICF-Code:

SF-36 Fragebogen



Seite drucken


Informationen von www.mt-dok.de, medizinische Tests und Dokumentation